Bronze reinigen und richtig polieren: Anleitung mit Tipps

Bronze reinigen und richtig putzen

Bronze wird vor allem für Skulpturen und andere Kunstfiguren sowie Schmuck verwendet, aber auch andere Gegenstände im Haushalt können aus Bronze bestehen. Wir verraten dir in diesem Beitrag, wie du Bronze reinigen kannst und was es dabei zu beachten gibt.

Wann sollte man Bronze reinigen?

Mit der Zeit verschmutzen alle Gegenstände, wenn man sie nicht regelmäßig reinigt. Das gilt natürlich auch für Gegenstände aus Bronze und anderen Metallen. Spätestens dann, wenn sich an der Oberfläche der Legierung unschöne grünliche Flecken und Verfärbungen zeigen und die Bronze an der Luft oxidiert ist, ist es Zeit für eine gründliche Reinigung, sodass die Bronze wieder glänzen kann.

Mittel für die Reinigung von Bronze im Überblick

Da Bronze zu einem großen Anteil aus Kupfer besteht, kannst du es mit ganz ähnlichen Mitteln reinigen. Die folgenden Hausmittel sind für das Putzen von Bronze geeignet:

  • Seifenlauge
  • Natron oder Backpulver (zusätzlich kann hier auch Salz eingesetzt werden)
  • Zitronensäure bzw. Zitronensaft
  • Zahnpasta
  • Essig bzw. Essigessenz
  • Alkohol
  • Metallreiniger (dabei darauf achten, dass der Reiniger auch für Bronze geeignet ist)

Methoden für die Reinigung von Bronze im Detail

Nachfolgend möchten wir dir einige der häufigsten Methoden bzw. Reinigungsmittel näher vorstellen und dir erklären, wie du die jeweiligen Hausmittel verwendest, um Statuen, Schmuck und vieles mehr aus Bronze zu reinigen.

Zitronensäure oder Essig

Für die Bekämpfung von leichten Verschmutzungen eignet sich Zitronensaft oder auch Essig sehr gut. Verdünne für die Reinigung den Essig bzw. die Zitronensäure mit etwas Wasser und verwende ein sauberes Tuch für die Reinigung. Spüle den gereinigten Gegenstand zum Abschluss gut mit klarem Wasser ab.

Zahnpasta und Backpulver (oder Natron)

Für etwas stärkere Verschmutzungen und Oxidationen kannst du Zahnpasta verwenden. Alternativ bietet sich auch Backpulver an, um dieses zu verwenden, mischst du dir mit Wasser eine Paste aus dem Backpulver an. Mit diesen Mitteln kannst du nun die Bronze sanft säubern und polieren. Reinige den Gegenstand anschließend gut mit klarem Wasser.

Alkohol oder Seifenlauge

Für die Reinigung von öligen bzw. fettigen Verschmutzungen von Bronzegegenständen kannst du Seifenlauge und auch Alkohol verwenden. Möchtest du Seifenlauge verwenden, dann füllst du eine Schüssel mit lauwarmem Wasser und gibst etwas Seife (z. B. Gallseife) hinein. Anschließend legst du die zu reinigenden Gegenstände hinein und lässt sie darin einige Zeit einweichen. Danach kannst du die Verunreinigungen mit einem sauberen Tuch oder einem sanften Schwamm säubern.

Welche Mittel sollte man beim Säubern von Bronze vermeiden?

Manchmal wird für die Reinigung von Bronzefiguren und anderen Objekten aus Bronze auch die Verwendung von Schleifpapier oder einer Drahtbürste empfohlen. Auf diese Methode solltest du jedoch verzichten, da du damit auch die Bronzelegierung zerstören kannst.

Wie reinigt man Bronze, wenn die Patina erhalten bleiben soll?

In manchen Fällen ist die Patina auf Bronzegegenständen gewollt und soll bei der Reinigung möglichst nicht entfernt werden. Das ist besonders bei alten Bronzeskulpturen der Fall, die ihr antikes Aussehen behalten sollen. Doch auch in so einem Fall möchte man natürlich Dreck wie Staub, Pollen oder Insekten entfernen, denn auch Skulpturen mit einer gewollten Patina müssen regelmäßig gepflegt werden.

Für die Reinigung solcher Gegenstände reicht es aus, wenn du eine weiche Bürste verwendest. Alternativ kannst du auch einen feuchten, sauberen Lappen verwenden, ggf. mit ein paar Spritzern Zitronensäure, um den Schmutz zu beseitigen. Nach der Reinigung solltest du die feuchten Stellen mit einem Tuch trocknen und ein Pflegewachs zum Versiegeln verwenden.

FAQ

Was genau ist Bronze?

Bei Bronze handelt es sich um eine Legierung, die zu mindestens 60 % aus Kupfer bestehen muss. Die anderen 40 % können sich in ihrer Zusammensetzung je nach Legierung unterscheiden. Bei den meisten Gegenständen im Haushalt handelt es sich in der Regel um Zinnbronze.